Bei dieser Badsanierung sollten laut Kundenwunsch bestehende Barrieren sowie die Aufputz-Installationen aus dem Bad entfernt werden. Weiters war ein Fenster ein sehnlicher Kunden-Wunsch, um Tageslicht im Bad zu haben sowie täglich lüften zu können. Nach intensiver Planung und Produktauswahl bekamen wir den Auftrag und legten einen Bauzeitplan. Nach diesem Plan setzten wir anschließend zeitgerecht unsere Leistungen in die Realität um.

Durchgeführte Arbeiten:

  • Durchbruch an der Außenmauer, sowie Einarbeitung eines Überlegers für das Fenster
  • Schaffung von Barrierefreiheit
  • Umlegung der Heizungsleitungen
  • Erneuerung der Wasserinstallation für Bad und Küche
  • Installation von: wandhängendem WC, rein elektrischem Heizkörper, Waschtisch mit Einhand-Mischer inkl. Unterschrank, superflache Brausetasse und Aufputz Duschsystem.
ALLE NEWS